Preis ab: 250 250
Kontakt:
Adresse:

Adresse:

1180, Wien
Kreuzgasse 33, 1180 Wien

Herrin Indira

Details der Anzeige

Anzeigen ID: 12729
Besucher: 20457
Gültig bis: 13-07-22
In Kategorien: Fetisch & Dominas

Herrin Indira  - die österreichische Domina.
 

Eine Session mit mir wird Dich aus Deinem Alltag locken, Dich zum Leben erwecken, einfach ein Erlebnis sein, oder Dir Deine sehnlichsten, devoten Wünsche erfüllen. Egal ob Anfänger, fortgeschritten, dominant oder devot - BDSM ist für Jeden offen, es ist ein Erlebnis der Sonderklasse.

 

Ich bin eine vielseitige Domina, sadistisch und ebenso humorvoll. Ich habe Spaß daran an Dir meine Persönlichkeit, Macht und Sinne einzusetzen, um Deine Grenzen und Möglichkeiten aufzuzeigen.

 

Meine Spezialität ist das Rollenspiel - wie etwa als Ärztin in der Klinik mit Schwerpunkt  Dilatoren und Analbehandlungen, Psychotherapeutin, Direktorin, Richterin...

Adult-Babies und Windelliebhaber sind bei mir in besten Händen.

In authentischer Umgebung erwecke ich Deine frühesten Erinnerungen zum Leben. Professionelles Windelmanagement ist für mich eine Selbstverständlichkeit.

 

Was Du nicht erwarten darfst ist Langeweile oder Routine. Jede Begegnung ist für mich ein Erlebnis.
 

Ich kümmere mich Montags bis Freitags zwischen 9:00 und 16:00 Uhr  um meine Verehrer, bitte rechtzeitig einen Termin vereinbaren. 

Diskretion und Hygiene ist eine Voraussetzung! Für beide Seiten.

 

+4366475159462

 

Indira

Erwähne bitte das du mich auf Erotik-Bazar gefunden hast

lusthaus forum Wien

Die Dunkle Welt des Fetisch:

Als Domina bezeichnete man in der römischen Zeit eine Vorsteherin eines Klosters.

Wer sich heute jedoch als Domina bezeichnet bietet gegen Entgeld sadistische Praktiken an.

Der Sklave lässt sich von seiner Herrin erniedrigen und lebt in devoten Rollenspielen sein Fetisch aus.

Das können Fesselspiele oder Rollenspiele, BDSM oder Torturen sein.

Bei Dominas gibt es meist keinen Sex, vielmehr spielt sich das erotische Erlebnis im Kopf ab.

 

sex in wien